Unterspannbahnen Klug durchdacht - perfekt bedacht

Das Dach ist das wichtigste Bauteil des Hauses: Wenn hier etwas nicht stimmt, merken Sie dies sofort im gesamten Gebäude. Schon ein kleines Loch in der Dachhaut führt oft zu erheblichen Energieverlusten und einer deutlichen Reduzierung Ihres Wohnkomforts. Wichtig ist deshalb, dass Sie beim Neubau und der Sanierung von Steildächern einen besonders großen Wert auf die Vermeidung von Wärmeeinbußen sowie auf den Schutz der Wärmedämmung vor Feuchtigkeit, Staub und Schmutz legen müssen.

Die Dachkonstruktion

Früher wurde der Dachboden häufig nur zur Lagerung von gerade nicht benötigten Gegenständen benutzt. Im Zuge einer optimalen Nutzung des Raumangebots wurden aber die Flächen unterm Dach ständig interessanter: Immer öfter entsteht inzwischen Wohnraum direkt unterm Dach. Hand in Hand gehen damit aber auch steigende Ansprüche an die Wärmedämmung: Bedenken Sie, dass auf das Dach durchschnittlich rund 15 % der Wärmeverluste eines Hauses entfallen. Um dieses Leck zu stopfen, muss die Wärmedämmung dauerhaft und zuverlässig vor der Raumnutzungsfeuchte sowie vor Schlagregen, Schnee, Wind, Staub und Schmutz geschützt werden. Denn eine feuchte Wärmedämmung wirkt wie ein nasser Pullover – überhaupt nicht.

Jedes Dach hat zwei Seiten
Die höherwertige Nutzung des Dachraums bedingt die Verlegung von speziellen Dachbahnen. Unterschieden wird dabei zwischen dem Innen- und dem Außenbereich: Eine raumseitig angeordnete Luft- und Dampfsperre verhindert, dass Raumluftfeuchte in die Dämmung eindringen kann. Eine luftdichte Verklebung der Bahn bewirkt dabei eine noch höhere Energieeinsparung. Von außen sorgt eine Unterdeck- oder Schalungsbahn dafür, dass Flugschnee oder Schlagregen die Dämmung nicht durchfeuchten können. Sowohl im Innen- wie im Außenbereich sollten Sie stets auf jedes Detail achten: Nur durch leistungsstarke Klebebänder und Kartuschenkleber werden die einzelnen Bahnen perfekt zusammengehalten bzw. mit dem Mauerwerk verbunden. Als sehr vorteilhaft haben sich die von einigen Firmen entwickelten Komplettlösungen erwiesen, da hier die einzelnen Komponenten optimal aufeinander abgestimmt sind.